Ab April 2025 wird der Seminarbetrieb in ein ehemaliges Hotel an der Spree umziehen, um Platz für den Abriss und Neubau der Bildungsstätte am Standort Berlin-Pichelssee zu schaffen. Aufgrund der stetig zunehmenden Anfragen von Kolleg:innen fassen wir hier die wesentlichen Eckdaten zusammen, mit der Bitte, diese in euren Arbeitszusammenhängen kommunizieren.

Wir haben mit dem ehemaligen Hotel „Adrema“ ( Gotzkowskystr. 21 -> link google maps ) ein Quartier für die Phase der Bauzeit gefunden, das in 2024 auf unsere Bedarfe und Anforderungen an eine gute, professionelle Bildungsarbeit angepasst und im ersten Halbjahr 2025 bezogen wird. Das genaue Datum des Umzugs steht noch nicht fest, darüber informieren wir euch gesondert, sobald der Termin feststeht. Hier der Flyer zum Download.

  • Der Seminarbetrieb findet bis mindestens April 2025 wie gewohnt im Bildungszentrum statt.
  • Für die Zeit des Neubaus zieht das Bildungszentrum in das stillgelegte ehemalige Hotel „Adrema“. Dieses liegt zentral und gut erreichbar in Berlin direkt an der Spree und wird derzeit baulich an die Anforderungen an einen professionellen Bildungsbetrieb angepasst.
  • Der geplante Umzugstermin in das Zwischenquartier ist aktuell Mitte April bis voraussichtlich 26.5.24. Updates hierzu findet ihr auf der Webseite des Bildungszentrums.
  • Die Bildungsarbeit in Berlin wird während der Bauarbeiten in vollem Umfang aufrechterhalten werden.
  • Das neue Bildungszentrum wird voraussichtlich Anfang 2029 in Betrieb gehen.

  • Hotel Adrema